1949 bis 1990

8 Ergebnisse:

Vor 45 Jahren endete Verkehr auf Esel-Bahn zwischen Porstendorf und Crossen

31. März 1969
ALT

Am 31. März 1969 rollte der letzte Zug.

Bürgel. Seit 45 Jahren ruht der Verkehr auf der Esel-Bahn zwischen Porstendorf und Crossen, auf der inzwischen Radfahrer die Natur genießen.

Im Jahr 1904 war…

Mehr

Auszüge aus der Schulchronik

1908-2011
ALT

1908 Gemeinderat beschloss einen Schulneubau zu errichten

1910 Entschied man sich für das Projekt des Architekten Paul Staude

1911 Grundsteinlegung und Richtfest

1912 Einweihung der Schule -…

Mehr

Chronik Pfarramt Bürgel 1825-1965

1825-1965
ALT

Ab dem Jahre 1825 wurden im Großherzogtum Sachsen-Weimar in allen evangelischen Pfarrämtern kirchliche Ortschroniken geführt. Die Schreiber dieser Chroniken waren in der Regel die Pfarrer, deren…

Mehr

Bürgeler Töpferdatei 1500-2000

1500-2000

Hier finden Sie eine alphabetische Auflistung der Töpfermeister und Töpfergesellen in Bürgel, die in den letzten 450 Jahren in Bürgel gelebt und gearbeitet haben. Eine vorangestellte Legende erklärt…

Mehr

Gniebsdorf - Ort und Gut

1406-1919

von Rudolf Wolfram

Mehr

Klosterkirche Thalbürgel

1133-2017
ALT

Gründung

Die Kirche St. Maria und St. Georg zu Thalbürgel gehört zu den bedeutendsten romanischen Sakralbauten Thüringens. Sie ist Zeugin eines einstigen Benediktinerklosters, welches Markgraf…

Mehr

Bürgel-Chronik 1133-1925

1133-1925

Dieser Beitrag soll Einblicke in die Geschichte von Kloster und Stadt Bürgel sowie deren Umgebung ermöglichen, wobei des Gewicht auf den frühen Jahrhunderten liegt. Die Sammlung von historischen…

Mehr

Geschichtliches zum Kloster Bürgel

1133-1972
ALT

Dieses Kloster wurde im Jahre 1133 gestiftet. Fast 400 Jahre lang war es die dominierende religiöse, wirtschaftliche und soziale Macht in der Region Bürgel.

Nachdem im Jahre 1525 das…

Mehr